Über uns

Schulprofil & Schwerpunkte

Umfassende Allgemeinbildung und soziale Kompetenzen

Es ist uns ein Anliegen, unsere Schülerinnen und Schüler je nach Neigung, Begabung und Fähigkeiten auf den Eintritt ins Berufsleben beziehungsweise auf den Übertritt in eine mittlere oder höhere weiterführende Schule gut vorzubereiten. Zusätzlich legen wir großen Wert auf einen wertschätzenden Umgang miteinander: Respekt, Konfliktlösung, Kommunikationsfähigkeit sind wichtige Eckpunkte im Zusammenleben und für unser positives Schulklima.

Digitale Kompetenzen

Heute werden Grundkenntnisse in den digitalen Kompetenzen vorausgesetzt. Daher ist es uns seit Jahren besonders wichtig gerade in diesem Bereich grundlegende Fähigkeiten zu vermitteln und den sinnvollen Umgang mit PC, Laptop, i-Pad oder Smartphone zu erlernen – ECDL Prüfungen sind bei uns seit langem Standard. Wir sind vor allem auch in der glücklichen Lage auf eine optimale Ausstattung zugreifen zu können. Neu seit 2018/19: Tonstudio mit 9 Arbeitsplätzen eingerichtet! (Radiobeiträge gestalten, Hörspiele erstellen) Auszeichnung: e-Education

Aktuell ab dem Schuljahr 2021/22: Ausstattung der 1. und 2. Klassen mit Windows Notebooks (Lenovo).

Treffpunkt Bibliothek

Bewegung und Sport

Neu seit dem Schuljahr 2018/19: Fußball, Tanzpädagogik und Stocksport

Eine Stunde Fußball oder Tanz sind fix im Regelunterricht installiert, zusätzlich werden     2 Stunden Fußball oder Tanz am Nachmittag als Unverbindliche Übung angeboten. Auch Stocksport startet ab heuer als eingebundenes Angebot (1-2mal im Monat) im Sportunterricht durch gezieltes Training mit erfahrenen Trainern der Stocksportvereine Preding und Wieselsdorf.

Musik – Kreativität

Neben dem intensiven Lernen sollen unsere Schülerinnen und Schüler auch die Möglichkeit haben durch verschiedene Zusatzangebote einen kreativen Ausgleich zu finden, was positiv zur Persönlichkeitsbildung beitragen soll: Kochen, Sport, Werken, Schulband, Chor, Tanz und bildnerisches Gestalten sind daher ebenso in unserem Angebot enthalten, vor allem kann man bei der Auswahl der Wahlpflichtfächer hier eigene Schwerpunkte setzen. Auszeichnung: Meistersingerschule

Projektunterricht

Zu den pädagogischen Eckpunkten der Neuen Mittelschule zählt auch der Projektunterricht. Zweimal im Schuljahr sollte Projektunterricht im Ausmaß von je einer Woche stattfinden. Die konzentrierte Beschäftigung mit einem Thema im fächerübergreifenden Unterricht ist Inhalt, starke Schülerbeteiligung, forschendes Lernen und selbständiges Arbeiten aber auch das Hinzuziehen außerschulischer Experten stehen im Mittelpunkt.

Die Schülerinnen und Schüler sammeln ihre Arbeiten von dieser Woche in einem Portfolio und haben so einen Überblick über ihre erbrachten Leistungen. Projektwochen werden meist schulstufenweise durchgeführt und vom Schulstufenteam betreut, der normale Stundenplan kann in dieser Zeit aufgehoben werden.

Berufsorientierung

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen müssen am Ende des Schuljahres eine erste wichtige Entscheidung bezüglich ihres beruflichen Werdegangs treffen.

Gemeinsam mit ihren Eltern möchten wir im Bildungs- und Berufsorientierungsunterricht den Prozess, der zur Berufs- und Bildungswahlentscheidung führt, begleiten und unterstützen.

Unsere Schülerinnen und Schüler sollen sich mit ihren eigenen Stärken und Fähigkeiten auseinandersetzen und sich ihrer Talente und Begabungen bewusstwerden. Weiters ist das Kennenlernen der Arbeitswelt, der Vielfalt an Berufen und Berufsfeldern sowie der Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten wichtiger Bestandteil der BBO.

Neben der integrierten Berufsorientierung auf der 7. Schulstufe und Berufsorientierung als eigenes Unterrichtsfach (1 Wochenstunde) auf der 8. Schulstufe, werden viele Aktivitäten und Erprobungen mit externen Partnern angeboten.

Unsere Partner:

Steirische Volkswirtschaftliche Gesellschaft (Maga  Waltraud Stoiser):
https://stvg.at/

Berufsfindungsbegleitung:
https://bfb.berufsorientierung.at/

Taketech:
https://taketech.sfg.at/

Talentcenter Graz:
https://talentcenter.at/

Jugendcoaching (Maga Sandra Zuber):
https://jaw.or.at/ueber-uns/standorte/einrichtung/s/jugendcoaching-deutschlandsberg/

Berufsinformationszentrum Deutschlandsberg:
https://www.biz-buchung.at/biz-beratung/
https://www.ams.at/regionen/steiermark/geschaeftsstellen/biz-deutschlandsberg

BO-Koordination: Brigitta Jauk

Wahlpflichtfächer