Bildung, Lehre, Karriere – Bildungsmesse und berufspraktische Tage

Bildungsmesse  Deutschlandsberg: Bildung. Lehre. Karriere

Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b besuchten am 11. Oktober die Bildungsmesse in Deutschlandsberg. Dabei konnten sie sich über viele Schulen und Bildungseinrichtungen  informieren. 13 Unternehmen aus der Region gaben den Schülerinnen und Schüler und deren Eltern die Möglichkeit mit Lehrlingen und den Lehrlingsausbildnern zu sprechen.
Einige Eltern besuchten auch den Infoabend für Eltern am Vorabend in der Wirtschaftskammer.

Impulstag als Auftakt zu den Berufspraktischen Tagen

Am Montag vor den Berufspraktischen Tagen konnten die Schülerinnen und Schüler je nach Interessen verschiedene Unternehmen bzw. Einrichtungen kennen lernen. Eine Gruppe besuchte das Caritas-Pflegewohnheim in Preding, eine weitere die  Raiffeisenbank.
Die Holzindustrie Hasslacher kam in die Schule und informierte über ihren Betrieb und die  Lehrlingsausbildung. Michael und Angelika Strohmeier vom Gasthaus zum Kirchenwirt in Wettmannstätten kochten gemeinsam mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen in der Schulküche.

Anschließend an die Realbegegnungen erwarteten die Schülerinnen und Schüler der 4a und 4b drei Workshops zu den Themen „Lehre mit Matura“ (BFI Deutschlandsberg), „Fähigkeitenparcours“ und „Umgangsformen und Bewerbungsgespräche“ (StVG).

Danach ging es dann zu den Schnuppertagen in den ausgesuchten Firmen, wo die Schüler und Schülerinnen Einblick in die Arbeitswelt erhielten.

Weitere Bilder siehe Galerie!